Traditionelles Rommé Online Turniere

Jetzt Herunterladen

Traditionelle Rommé Turniere – Spüren Sie den Nervenkitzel!

Rommé ist eine aufregende Gruppe von Spielen, die auf dem Können und der Konzentration der Teilnehmer basieren. Das Wettkampfelement macht jedes Spiel zu einem dynamischen und aufregenden Ereignis. Online Rommé Turniere bringen Spieler aus der ganzen Welt zusammen, um ein einzigartiges Spielerlebnis zu genießen. Traditionelle Rommé-Turniere bieten oft attraktive Preise und andere Gewinne.

Sobald die Registrierung für ein Rommé Turnier eröffnet ist, können sich Spieler anmelden. Sie müssen danach einfach zum vereinbarten Startzeitpunkt anwesend sein. Das Turnier ist ein Event mit mehreren Spielern, wobei Spieler jederzeit eliminiert werden können, während andere weiter um die Top-Preise spielen.

Die Turnierpreise werden normalerweise vom Buy-In und der Teilnehmeranzahl bestimmt (außer dies ist anders angegeben). Je mehr Spieler an einem Turnier teilnehmen und je höher der Buy-In ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass um einen sehr attraktiven Preis gespielt wird.

Ein Turnier endet normalerweise damit, dass vier Finalisten am Finaltisch spielen. Diese Spieler gewinnen den Großteil des Preistopfes.

Turnierarten

Es gibt 2 Arten von Turnieren in unseren Spielräumen. Die erste sind Eliminationsturniere. Bei dieser Art von Turnier gibt es eine vorher festgelegte Eliminations-Punktzahl – jeder Spieler, der diese Grenze erreicht, scheidet aus. Dieser Turniertyp hängt mit dem speziellen Punktsystem der Rommé-Spiele zusammen, bei dem Spieler am Ende jeder Runde Strafpunkte für die Karten in ihrer Hand erhalten. Daher ist der letzte Spieler, der sich, nachdem alle anderen eliminiert wurden, noch am Tisch befindet, der Sieger. Diese Art von Turnier gibt es sowohl bei Einzeltischturnieren als auch bei Mehrfachtischturnieren.

Die zweite Art von Turnier wurde erst später hinzugefügt – das Punktturnier. Diese Art von Turnier passt zu Rommé 500. Bei Rommé 500 ist das Punktesystem etwas anders. In diesem Fall erhalten die Spieler positive Punkte für alle Karten, die sie auf dem Tisch ablegen konnten, wodurch der Gewinner eines Spieles jener Spieler ist, der die vorgegebene Zielpunktzahl als erster erreicht oder übertrifft.

Turnierformate

Es gibt verschiedene Arten von Rommé Turnieren, wobei alle ihre eigenen Merkmale und Charakteristika aufweisen. Spieler können schnelle Turbo- und Speed-Turniere, Qualifikationsturniere (für den kostengünstigen Zugang zu größeren, teureren Events) oder Turniere mit garantierten Bargeld-Preisen für eine große Anzahl von Spielern genießen. Die Anwendung bietet auch spezifische Turniere, wie Anfängertische, Turniere für Royal Stars Clubmitglieder, Turniere mit addiertem Preis und andere Arten von Wettbewerben an.

Spielen Sie Ihre Karten (oder Tiled Rummy Zahlenplättchen) richtig und gewinnen Sie heute große Preise.